Release Offene & Ausgedehnte Wahrnehmung Level 3

Release
(Open your Mind & Energy)

Level 3 |

Willkommen zu Level 3 der offenen & ausgedehnten Wahrnehmung ~ wir tauchen ein in das Mega-Level!
Ein wahrhaftiger Gamechanger… wenn du schon länger auf dem spirituellen Selbstfindungs- & -entfaltungs-Trip bist.

Loslassen war gestern. Loslassen ist zu beschränkt.
Ich habe etwas Besseres. Einfacheres. Leichteres.

RELEASE.

Release heißt Freisetzen, Freigeben, Freilassen… und das ist der ultimative Clou!

Du kannst das Themen bearbeiten sein lassen. Du kannst Loslass-Rituale vergessen. Brauchst du alles nicht mehr. Ist viel zu beschränkt. Zu eingeschränkt. Zu sehr In the Box.

Ich zeige dir, wie du Released.

Praxis Anleitung | Visualisierung

Release

Geh in die volle Ausdehnung… mit allem Drum & Dran… pure Freiheit…pure Offenheit…pure Weite… Lass dich so richtig in diesen Zustand fallen… tauche ein… sei offen & ausgedehnt…

Und nun RELEASE… lass alles fließen… lass alles in seinem natürlichen Flow fließen…

Alle Gedanken sind wie Wolken & ziehen ganz natürlich vorbei… Release…

Alle Gefühle sind wie Wellen & durchfließen dich bis sie wieder verebben… Release…

All deine Energie fließt ganz natürlich ~ ohne Stocken oder Blockaden… Release…

Du lässt alles einfach in seiner Natur fließen… du lässt alles in dir hochkommen & fließen… du lässt alles in dir frei… du setzt alles frei… du gibst alles frei… alles fließt. Ganz natürlich. In deiner Ausdehnung & Offenheit kann alles ganz einfach fließen…natürlich, frei & weit…

Und in diesem Moment spürst du die Verbundenheit… mit dir… mit allem, was fließt… mit allem, was existiert… Du bist eins. Du bist Natur. Du bist Universum. Du bist die Weite… du bist die Unendlichkeit… du bist der Flow…

 

 

(Du kannst selbstverständlich auch ganz bestimmte Energien bewusst fließen lassen… also freilassen… abfließen lassen… freisetzen… ich habe zB für meinen Goddess Circle die Visualisierung empfangen: Von der Ursprungsebene fließt die Energie durch alle oberen Chakren ein & durch das Hals Chakra als Ausdruck aus… von dort fließt sie zur Erde, wo die Energie durch die unteren Chakren wieder nach oben fließt & durch das Hals Chakra ausgedrückt wird… von da wieder nach oben… uswusf.)

 

Reminder

Die Blockaden, von denen du glaubst, sie wären entstanden durch „whatever“… sind von dir selbst erschaffen. Das sind jene Bereiche in denen du festhältst… da, wo du die Energie nicht fließen lässt… da, wo du den Gedanken wieder & wieder durchkaust… da, wo du dich in dem Gefühl verstrickst… und da, wo du Stories ersinnst, um in eingeschränkter Form vermeintliche Kontrolle zu erschaffen (du willst verstehen, um dir das Gefühl von Sicherheit zu geben ~ dabei verstrickst du dich in Geschichten drumherum, die jedoch die Energie am Fließen hindern)…

Denk daran, alle Blockaden entstehen nur dadurch, dass du irgendwo nicht weiter gehst… nicht weiter fließt. Und ja natürlich, das machen wir unbewusst. Aus Konditionierung heraus. Aus Denkmustern heraus.
Umso wichtiger finde ich daher die Offene & Ausgedehnte Wahrnehmung mit all ihren Leveln. Weil du mit ihr aus dem Unbewussten ins Bewusste gehen kannst. Und weil du mit Level 3 ins pure Fließen-lassen gehen kannst.

Daher RELEASE.

Ist ein wahrhaftiger Gamechanger.

Also, tauche ein… und RELEASE..

Du brauchst dich nicht mehr ins Thema an sich einfühlen… hineinspüren… es sei denn natürlich, du spürst die Intuition dazu. Aber nur durchs RELEASEN kann bereits alles fließen… ohne zu verstehen. Also, mit dem Verstand zu verstehen. Du wirst nämlich verstehen… mit deinem ganzen System. Es geht so weit über die eingeschränkte Version des Verstehens hinaus…

Und du wirst nichts mehr aktiv „bearbeiten“ müssen, weil der natürliche Fluss/Flow wieder da ist. Da ist nix mehr, das stockt.

Wenn du regelmäßig Released, dann werden immer mehr gefühlte Blockaden verschwinden… ohne bewusstes, aktives Bearbeiten. Es ist so viel leichter. So viel einfacher…

Die Frage ist nun: Bist du bereit, es dir so einfach zu machen?

Ja, ich kenne das, wir wollen unbedingt die Themen bearbeiten… wir wollen damit arbeiten…weil uns das wiederum ein Stück vermeintliche Kontrolle gibt. Ja, es ist immer unser Kontrollzwang… sorry für die Ehrlichkeit…😜

Die Themen bearbeiten, sie zu verstehen, und damit etwas machen… das ist Yang-Spiritualität. Ja, hat ihre Berechtigung. Und ist ein wichtiger Part im Spirituellen Erfahren. Hab ich auch durch. Und finde ich wichtig.

Wenn du hier bist, dann bist du vermutlich bereits an einem Punkt, der darüber hinausgeht… es befriedigt dich nicht mehr, die Yang-Spiritualität zu nutzen. Sondern du bist bereit für die Yin-Spiritualität. Und da ist RELEASE eindeutig das Geilste, Beste & Einfachste überhaupt.
Einfach RELEASEN. Einfach fließen. Der Natur ihren Lauf lassen… und schon bist du viel mehr bei dir selbst… bei deinem Ursprung.

Denn bei der Yin-Spiritualität geht es nicht darum, mehr zu lernen… sondern alles wegzulassen, was nicht zu dir & deiner Wahrhaftigkeit gehört. Also, zurück zu deiner Natur. Erinnerung statt noch mehr Lernen…

Wenn du meinst, du hättest das Level abgeschlossen, dann hol dir dein Abzeichen & steige auf ins nächste Level:

Level 3 100%

Ich gratuliere dir von Herzen!

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner